facebooktwitteryoutubegoogleplus instagram icon  

news

 

Zwei Wochen lang arbeiteten die 34 Grundkursteilnehmer im CLUB MAGIC LIFE Waterworld Imperial Belek hart für ihren Traum, Reiseleiter zu werden. Von A wie Ausflugsverkauf bis Z wie ZAK wurden sie auf ihre neue Aufgabe vorbereitet. Am vergangenen Donnerstag war er endlich da – der grosse Tag der Zertifikats- und Einsatzvergabe. Louise Keiser, Trainer TUI Service Akademie und Leiterin des Reiseleiter-Grundkurses 2013, hatte eine gute Nachricht für die Teilnehmer. "Sie haben alle bestanden und sind jetzt Reiseleiter!", verkündete sie und Jubel brach aus. Doch die spannendste Frage galt es noch zu beantworten: In welchem Zielgebiet werden die Reiseleiter die nächsten sechs Monate verbringen? Die Anspannung stand den Reiseleitern ins Gesicht geschrieben. Kaum hielten die Reiseleiter ihre Couverts in den Händen, waren sie auch schon aufgerissen. Die einen oder anderen verfielen ob ihres Einsatzgebietes schon mal in ohrenbetäubendes Freudengeschrei, andere mussten sich noch etwas an den Gedanken gewöhnen, in Zukunft an einem anderen schönen Fleckchen Erde zu arbeiten.

"Ich bin stolz und glücklich, auch dieses Jahr wieder viele hochqualifizierte Reiseleiter in die weite Welt zu entlassen", zieht Anna Schoppa, Head of TUI Service Akademie, Bilanz. "Der Grundkurs 2013 war ein voller Erfolg!" 
Wollen Sie mehr erfahren zum Grundkurs? Hier geht es zum Blog vom Reiseleiter-Grundkurs.