facebooktwitteryoutubegoogleplus instagram icon  

news

'Karibisches Flair' um Kraft zu tanken für den Saisonendspurt. Verschiedene Spiele und Teamaufgaben gestalteten darüber hinaus den Nachmittag kurzweilig und stärkten das Gemeinschaftsgefühl.

Es ist schon erstaunlich, wie viel man innerhalb eines Tages über eine Person erfahren kann. Dies erlebte das TUI Service Kreta Führungskräfteteam beim diesjährigen Destination AC in Heraklion hautnah. Panos Demetriou, Birgitta Klammroth und Sarah Putscher, alle TUI Service Kreta, berichten: "Mittlerweile ist das Destination AC ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung zur Saisoneröffnung auf Kreta geworden. Wir haben erkannt, wie wichtig es ist, die positiven Eigenschaften der neuen Reiseleiter frühzeitig zu erfahren und die Gästebetreuer je nach ihren Stärken in denjenigen Hotels und Zonen einzusetzen, wo sie am besten hinpassen.



Durch das Destination AC können die Mitarbeiter besser nachvollziehen, warum sie für das entsprechende Hotelpaket ausgesucht worden sind. Die Mitarbeiter sollen nach Möglichkeit während der Saison auch nicht in ein anderes Hotelpaket wechseln müssen. Dies, um eine effiziente Umsatz- und Servicegarantie zu gewährleisten. Hotels der Luxusklasse, Familienhäuser, Partyhochburgen und Sun & Beach Häuser haben seit dem Mitte April ihren passenden Reiseleiter. Die Saison kann losgehen!"