facebooktwitteryoutubegoogleplus instagram icon  

news

Spanien, die Türkei oder Griechenland - die Deutschen bleiben auch 2014 ihren Lieblingsurlaubszielen treu. Dies belegt ein Blick in das aktuelle Sommerferien-Ranking der TUI. Deutschlands führender Reiseveranstalter hat hierzu das Reiseverhalten seiner Gäste analysiert. Beinahe ein Drittel der TUI Gäste zieht es in den Sommerferien nach Spanien, vor allem die Balearen-Insel Mallorca steht bei den Urlaubern hoch im Kurs. Die Türkei und Griechenland belegen wie auch schon in den Vorjahren die Plätze 2 und 3 was die beliebtesten Sommerurlaubsziele anbetrifft. Interessant: Vor allem mittelgrosse Destinationen wie Dalaman oder die griechischen Ferieninseln Kos und Korfu gewinnen an Beliebtheit.

Beliebteste Reiseziele Deutschland 2014 07

Verreisen mit dem eigenen Auto? Auch das liegt bei den deutschen Feriengästen im Trend. Unter den Autoreisezielen ist Deutschland das beliebteste Urlaubsland, gefolgt von Italien. Beliebtestes Fernreiseziel ist auf Platz 6 wie bereits im Vorjahr die USA.

Wer seinen Sommerurlaub noch nicht gebucht hat, sollte sich sputen. Aktuell sind bei TUI noch genügend Angebote für die Sommerferien vorhanden, da verschiedene Bundesländer zeitgleich Ferien haben, lohnt es sich aber, jetzt zu buchen.

Spanien, Türkei, Griechenland oder doch eine andere Urlaubsdestination? Sie haben die Qual der Wahl. Die TUI Service Reiseleitung vor Ort freut sich jedenfalls auf jeden Urlaubsgast. Die Reiseleiterinnen und Reiseleiter der TUI Service AG betreuen die Gäste aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Polen. Von der Ankunft am Flughafen über die Betreuung im Hotel bis zum Abflug kümmern sie sich mit viel Herzblut um die Gäste der World of TUI. Zum Jobprofil Reiseleiter.