facebooktwitteryoutubegoogleplus

news

Urlaub über Weihnachten und den Jahreswechsel steht bei vielen Deutschen hoch im Kurs – und Sonne und Strand ganz oben auf dem Wunschzettel. Das zeigt ein Blick in das Weihnachtsferien-Ranking von TUI Deutschland. Mit Abstand das beliebteste Reiseziel über die Feiertage ist Spanien: Fast ein Drittel aller deutschen TUI Gäste verbringt dort seine Ferien. Besonders gefragt sind die Kanarischen Inseln, allen voran Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa.

TUI Reiseleiter Josh Kerrigan arbeitet auf Teneriffa und ist überzeugt: “Schnee an Weihnachten? Nein Danke, ich geniesse lieber die kanarische Sonne bei 30 Grad!”14 12 2016 Reiseleiter Josh Kerrigan640


Platz 2 unter den beliebtesten TUI Reisezielen rund um Weihnachten belegt Deutschland, gefolgt von Österreich auf Rang 3. Beide Länder sind vor allem bei Familien beliebt, die gerne mit dem eigenen Auto verreisen. Wintersportler kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten.

Auch Fernreisen boomen über den Jahreswechsel – das zeigt der Blick auf die folgenden Ränge, die von Thailand (Platz 4) und den USA (Platz 5) belegt werden. Ägypten landet auf Platz 6, Portugal auf Platz 7. Ebenfalls unter den Top 10 sind die Fernreiseziele Dominikanische Republik (8), die Vereinigten Arabischen Emirate (9) und Mexiko (10).

Wer noch kurzfristig mit TUI über die Feiertage verreisen möchte, findet noch freie Plätze auf Gran Canaria, Mallorca und in der Türkei. Enger wird es hingegen auf Fuerteventura. Generell sollten Weihnachtsurlauber so früh wie möglich buchen und flexibel sein, da vor allem in Familienhotels die Zimmer knapp werden.