facebooktwitteryoutubegoogleplus

news

TUI Kollegen und Teams sowie Reiseleiterinnen und Reiseleiter aus der ganzen Welt geben Tipps und Trends aus ihren Feriengebieten: Heute die türkische Ägäis. An der türkischen Ägäis finden Sie tolle Natur, türkische Gastfreundschaft, die feine türkische Küche und sehr freundliche Menschen. Die Türkei ist für sehr guten Service und viele Sonnenstunden bekannt. Weil es im Sommer sehr heiss werden kann, gelten Frühling und Herbst als perfekte Reisezeiträume. Wir haben Kollegen der TUI Reiseleitung zur türkischen Ägäis befragt.

21 04 2017 yenal tipWas ist das aufregendste traditionelle Event?
„Öl-Ringkämpfe beispielsweise stammen noch aus der osmanischen Zeit und finden heute immer noch statt.“
Yenal Yelken, Branch Manager Reiseleiterteam Fethiye

21 04 2017 yenal tip2

21 04 2017 eda profilWo kann man einen tollen Sonnenuntergang beobachten?
„In Bozburun, 45 Kilometer entfernt von Marmaris an der ägäischen Küste, gibt es einen tollen Sonnenuntergang. Bozburun ist ein ruhiger Ort, auch wenn es eine kleine Touristen-Stadt ist mit vielen Restaurants und Hotels. Wenn man das richtige Dorfleben sehen möchte, ist man hier genau richtig.“
Eda Nazan Ansen, Operation Coodinator Reiseleitung Marmaris



21 04 2017 edatip

21 04 2017 sueprofilWelches kostenlose Event kann man in deiner Destination erleben?
„Man kann sich das „Geister“-Dorf Kaya anschauen. Zerstörte Cottages, Schulen und Kirchen blieben 1923 zurück, nachdem die Gemeinde nach dem Unabhängigkeitskrieg das Dorf verliess. Für manche Ruinen wird Eintritt verlangt, die meisten können jedoch kostenfrei erkundet werden. Energiegeladene können entlang von Markierungen durch den Pinienwald bis zur Spitze von Kaya laufen – vorbei am Coldwater Bay und Olu Deniz, bis man schliesslich hinter der Blauen Lagune ankommt. Ein atemberaubender Spaziergang mit wunderschöner Aussicht, der etwa 2,5 Stunden in Anspruch nimmt.“
Sue Bullifent –Service Delivery Team Manager Reiseleitung Fethiye

21 04 2017suetip

21 04 2017 arifprofilWo kann man einen tollen Sonnenuntergang beobachten?
„Yalıkavak – ein kleines Fischer Resort an der ägäischen Küste. Yalıkavak wird aufgrund benachbarter Urlaubsorte oftmals vergessen. Wenn es um einen schönen Sonnenuntergang geht, ist der Ort inzwischen mein Favorit.“
Arif Ceylan Sati, Branch Manager Reiseleitung Bodrum

 

21 04 2017 ariftip

Was ist der schönste Sommer-Ausflug?
„Im Sommer gibt es viele tolle Ausflüge, einer der besten ist jedoch „Dalyan Discovery“. Dalyan ist eine kleine Stadt an der Südwestküste der Türkei, direkt am Mittelmeer. Der Iztuzu Beach liegt neben der tollen alten Stadt Caunos und ist der wichtigste Ort für die Fortpflanzung der Unechten Karettschildkröte. Jeden Morgen bringt eine Flotte bemalter Boote Urlauber zum Iztuzu Beach an der Mündung des Flusses Delta. Ausgehend vom Hafen Dalyan, dauert die Reise durch Papyrus-Beete und Pampasgras rund 45 Minuten. Die Delta ist ein nationales Schutzgebiet und das Zuhause von über 200 Vogel- und drei Schildkrötenarten, darunter die Unechte Karettschildkröte.“
Arif Ceylan Sati, Branch Manager Team Reiseleiter in Bodrum

21 04 2017 yenaltip 650

Was ist das aufregendste traditionelle Event?
„Eine Hochzeitszeremonie mit Kamel! Sie startet in Bodrum am Sonntag der Woche vor der Hochzeitsnacht im Haus des Bräutigams. Das Kamel wird mit Glocken und bunten Tüchern geschmückt. Auf der einen Seite des Kameles gibt es eine Holz-Box und auf der anderen Seite einen Korb namens „Pannier“. Handgemachte Spitze, Gold verzierte Tischdecken und Klamotten, die Teil des Hochzeitskleides sind befinden sich im Korb für die Mitgift. Im Pannier befinden sich Halvah und Brot als Geschenk für die Nachbarn. Die Familie der Braut empfängt die Geschenke mit der Fanfare (ein türkisches Instrument) und Trommeln. Zusammen werden traditionelle Tänze getanzt und lokale Speisen gegessen.“
Arif Ceylan Sati, Branch Manager Team Reiseleiter in Bodrum

21 04 2017 ariftip2

21 04 2017 sofieprofWelches kostenlose Event kann man in deiner Destination erleben?
„Es gibt viele Möglichkeiten: Ein Spaziergang bei Sonnenaufgang oder -untergang zwischen Icmeler und Marmaris, das Baden im Meer, die Fontänen-Show in Marmaris am Abend oder man geht hoch zur Burg und macht perfekte Urlaubsfotos.“
Sofie Otgen, Service Delivery Manager Reiseleiterteam Marmaris.