facebooktwitteryoutubegoogleplus instagram icon  

news

 

"Wann und wo ich will. Mein Service. Mein Urlaub." So lautet der Slogan zum multimedialen Betreuungsangebot "Mein Service". Ein Angebot, das nicht nur die Gäste überzeugt, sondern auch eine hochrangige Jury aus Vertretern der Call Center Industrie. Die TUI Service AG wurde am 02. Oktober für "Mein Service" mit dem "European Call Centre & Customer Service Award" ausgezeichnet.

In der Kategorie "Best Travel & Hospitality" gewann die TUI Service AG den 1. Platz. Andre Illmer, COO TUI Service AG, ist überwältigt: "Dies ist der Beweis, dass wir mit Mein Service etwas Zukunftsweisendes geschaffen haben. Natürlich hatten wir bei der Entwicklung auch einige Hürden zu nehmen. Nur durch den unermüdlichen Einsatz aller beteiligter Mitarbeiter stehen wir heute hier – mit einem Award in den Händen. Herzlichen Dank!".

Im Rahmen einer feierlichen Verleihung in London nahmen Projektleiter Boris Palluch, Andre Illmer, COO TUI Service AG, Christiane Harling, Leitung Qualitätsmanagement & Business Development und Jan Henrik Flasch, Operation Manager Mein Service, TUI Service AG, zusammen mit Vertretern der buw Unternehmensgruppe und dem IT- Unternehmen neusta den Preis entgegen.

Die buw Unternehmensgruppe hatte bei der Entwicklung von Mein Service eine beratende Funktion übernommen, neusta übernahm die Programmierung von Mein Service. Insgesamt haben sich bei dem europaweiten Award mehr als 400 Unternehmen in 23 Kategorien beworben.

Was ist mein Service genau?

"Mein Service" ist das multimediale Betreuungsangebot der TUI am Urlaubsort, das die Kontaktmöglichkeiten zwischen Gästen und Reiseleitern erweitert. Seit dem Launch vor rund einem Jahr steht das gesamte Serviceangebot der TUI Reiseleitung auch multimedial zur Verfügung, rund um die Uhr und von jedem Ort erreichbar. So können Urlauber zum Beispiel Ausflüge ausserhalb der Infostunden buchen oder ihre neuen Flugzeiten direkt aufs Handy erhalten. Die persönliche Betreuung in den Urlaubshotels bleibt weiterhin bestehen, wird jedoch durch weitere Kommunikationskanäle wie E-Mail oder SMS ergänzt. Auch den Reiseleitern ermöglicht "Mein Service" die weltweit vernetzte Zusammenarbeit und vereinfacht täglich anfallende Prozesse wie Ferienberatung, Mietwagenvermittlung oder die Bearbeitung von Reklamationen.