facebooktwitteryoutubegoogleplus instagram icon  

news

 

Barbara Bernhard, HR Team Animation TUI Service AG, besuchte während einer einwöchigen Hospitation die griechischen Feriendestinationen Kos und Kreta. Ein Tag war für sie besonders speziell. Der Bericht: "Dart spielen, Kinder schminken, Wasserballon-Schiessen – kann das Arbeit sein? Ja! Das ist die Arbeit eines TUI Service Kinderanimateurs.

Für einen Tag schlüpfte ich in die Rolle eines Animateurs, schaute den Kollegen auf Kreta über die Schulter und war dabei auch selbst ganz schön gefordert. Im 1-2-FLY-Solino-Club Lyttos Beach stand die Unterhaltung für die Maxis auf dem Plan. Das Programm an diesem Tag: Bodypainting und Wasserballon-Schiessen. Dabei durften die Kinder sich und die Animateure gegenseitig anmalen – und sich zum Schluss mit Wasserballonen nass spritzen. Das hat den Kindern und auch mir ganz viel Spass gemacht!

Doch während meiner Hospitation habe ich nicht nur die Arbeit der Animateure kennengelernt. Auf Kos und Kreta schaute ich hinter die Kulissen der verschiedenen Hotelkonzepte: TUI best FAMILY, Sensimar, Puravida und 1-2-FLY – die Kollegen erklärten mir die verschiedenen Hotelkonzepte und deren Besonderheiten. Das war alles sehr spannend. Am Abend fiel ich jeweils erschöpft, aber glücklich in mein Hotelbett.

Dank der Hospitation im Zielgebiet habe ich als ,Büro-Tante‘ die Arbeit der TUI Service Animateure ‚live‘ miterlebt . Es war eine anstrengende Woche, aber es hat total viel Spass gemacht. Danke an alle TUI Service Kollegen, die mir diesen spannenden Einblick in die Animationswelt ermöglicht haben!"