facebooktwitteryoutubegoogleplus

ueber uns

TalentLink Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung von TalentLink ("das System") und Ihre Beziehung zu der TUI AG und ihrer Tochtergesellschaften ("TUI", "wir", "unser" oder "uns"). Diese Datenschutzerklärung gibt Aufschluss über die Erfassung und Verwendung von Ihren personenbezogenen Daten sowie Ihre Rechte an diesen Daten. Bitte lesen Sie diese Hinweise sorgfältig. Durch das Anklicken des Kontrollkästchen bestätigen Sie, es verstanden und akzeptiert zu haben.

 

1. Informationen, die wir über Sie sammeln
Persönliche Daten erhalten wir durch:

  • Informationen, die von Ihnen zur Verfügung gestellt werden
  • Informationen, die vom Personalchef oder Dritten (während des Auswahl- und Einstellungsprozesses) zur Verfügung gestellt werden
  • Informationen, die vom Recruitment-Team zur Verfügung gestellt werden.

 

2. Verwendung Ihrer/ personenbezogener Informationen/ Daten
Wir benötigen ein Minimum an persönlichen Informationen, um:

  • Ihre Bewerbung zu bearbeiten
  • Den Auswahlprozess zu vereinfachen
  • Arbeitsverträge zu erstellen
  • Unser Talent-Pool zu pflegen
  • Bewerber- Informationen in andere HR-Systeme der TUI einzuspielen
  • Bewerbungs-Trends für die verschiedenen ausgeschriebenen Stellen der TUI zu verstehen
  • Ihre Identität zu überprüfen und Verbrechen zu verhindern
  • Gesetze und Verordnungen einzuhalten

Wir werden Ihre persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke im Einklang mit den örtlichen HR-Regelungen über den Schutz der Privatsphäre und den damit verbundenen, geltenden Arbeitsgesetzen verwenden. Nachdem Sie die Stelle angenommen haben, können wir Referenzen über Sie von Dritten einholen oder andere Kontrollen durchführen. Darüber werden wir Sie entsprechend informieren und Ihre Zustimmung einholen.

 

Sensible persönliche Daten

Sollten Sie die Stelle annehmen, ist es möglich, dass wir auch sensible persönliche Daten über Sie, wie Rasse, ethnische Herkunft, Gesundheitsinformationen oder auch Details über Ihr Strafregister verarbeiten müssen. Sie stimmen ausdrücklich der Verarbeitung dieser Information für die Zwecke der Einstellung und Beschäftigung zu.

Wir dürfen gesammelte Daten innerhalb der TUI für statistische, Berichts- und/oder Forschungszwecke nutzen und teilen. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange behalten, wie sie für die oben genannten Zwecke erforderlich sind.

 

3. Datenschutz

Wir führen entsprechende Sicherheitsmassnahmen durch, um Ihre Daten vor versehentlichem Verlust sowie vor unbefugter Einsicht, Änderung oder Veröffentlichung zu schützen. Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, alle Passwörter welche Sie für TalentLink verwenden, vertraulich zu behandeln.

 

4. Veröffentlichung der Daten
Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals ausserhalb der TUI kommunizieren, ausser:

  • Wir haben Ihre Zustimmung
  • Es ist laut Gesetz erlaubt oder sogar erforderlich
  • An andere Firmen, welche für uns arbeiten
  • An Rechtsnachfolger unseres Betriebes

 Empfehlungsschema

Wenn Sie ein Mitarbeiter der TUI empfohlen hat und Sie dies ins System eingeben, dann wird diese Person automatisch über den Status Ihrer Bewerbung informiert.

 

5. Andere Internetseiten

Das System kann Links zu anderen Internetseiten enthalten, welche nicht von uns betrieben oder überwacht werden und für die diese Regelungen nicht geltend gemacht werden können, z.B. bei Onlinetests oder Videointerviews, welche Teil des Auswahlprozesses sind. Die Betreiber dieser Seiten könnten ebenfalls Informationen über Sie sammeln und nach Ihren eigenen Richtlinien nutzen, welche sich von unseren unterscheiden könnten.

 

6. Zugang zu Ihren Informationen

Um eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu erhalten, kontaktieren Sie bitte das Recruitment-Team unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sollten Informationen nicht korrekt sein, informieren sie uns bitte, damit wir diese Fehler korrigieren können.

 

7. Änderungen

Änderungen und Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung sind jederzeit möglich. Über grundlegende Änderungen werden Sie per Email benachrichtigt. Die Änderungen sind unmittelbar nach Bekanntgabe bzw. individueller Benachrichtigung gültig. Sollten Sie den neuen Datenschutzrichtlinien nicht zustimmen wollen, sollten Sie das System nicht weiterverwenden. Wenn Sie das System nach Eintritt der Änderung verwenden, stimmen sie automatisch den neuen Bestimmungen zu.

Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung gelegentlich zu überprüfen.